Melt! Booking presents:

Freddie Gibbs

Special Guest: Lord Apex

Live 2022

TIME 24. März 2022 Einlass: 19:00 // Beginn: 20:00 EVENT TYPE TAGS Hip Hop, Rap Tickets

Freddie Gibbs gehört zu den meistrespektierten Rappern im Rap Business, das unterstreicht einmal mehr die aktuelle Grammy-Nominierung als „Best Rap Album“ für sein letztes Projekt „Alfredo“. Ende 2019 und damit noch vor der Corona Pandemie spielte der US-Rapper eine restlos ausverkaufte Show in Berlin. Im März geht Freddie Gibbs erneut auf Tour und stattet der Hauptstadt auch wieder einen Besuch ab!

Freddie Gibbs ist durch seine vielseitigen Songs und seine unerschütterliche Ehrlichkeit zu einer der wichtigsten, unnachahmlichen und einflussreichsten Stimmen des Hip-Hops geworden. Seit 2004 hat sich der kompromisslose Rapper mit Wurzeln in Indiana eine eingefleischte weltweite Fangemeinde aufgebaut und wird regelmäßig von relevanten Tastemakern verehrt. Seine Diskografie umfasst mehr als 20 Mixtapes, acht EPs, vier offizielle Soloalben und vier hochkarätige Kollaborationsalben. Das 2019 erschienene „Bandana“ mit Madlib war ein neuer kritischer und kommerzieller Höhepunkt. Nachdem es auf Platz 21 der Billboard Top 200 eingestiegen war, beendete es das Jahr 2019 auf den Jahresendlisten von Vulture, Vibe, UPROXX, Stereogum, Noisey, SPIN, Complex und anderen. GQ nannte es „eines der besten Alben des Jahres“. Nur sechs Monate später veröffentlichte Freddie Gibbs sein Album „Alfredo“, welches 2021 eine GRAMMY-Nominierung für das beste Rap-Album erhielt und auf Platz 4 der Billboard Top Album Charts landete. Freddie Gibbs hat mit allen zusammengearbeitet, von Pusha T, Killer Mike, Anderson .Paak und Yasiin Bey bis hin zu Tyler, The Creator, Gucci Mane, A$AP Ferg, Jay Rock und Young Thug, und darüber hinaus Musik zu Videospiel-Blockbustern wie Grand Theft Auto, Max Payne und NBA2K beigetragen.